Umwelt

Shree Peetha Nilaya hat sich der Sorge um Mutter Erde und ihre Geschöpfe verschrieben und setzt sich dafür ein, den Planeten schonend zu behandeln, indem möglichst wenig Ressourcen verbraucht werden. Jedes Jahr streben wir danach, mehr in Harmonie mit der Umwelt zu sein und unsere Selbstversorgung in vielerlei Hinsicht zu erhöhen.

Glückliche Kühe

Shree Peetha Nilaya - Environment

Unsere "glücklichen Kühe" sind auf natürlichen Weiden und liefern Milch, Butter und Joghurt für unsere Kost und Zeremonien. Sie werden geliebt und geehrt und werden den Rest ihres Lebens bei uns bleiben.

Natürlicher Honig

Shree Peetha Nilaya - Environment

Unsere eigenen Bienen liefern im Sommer Honig. (220 Kilogramm im Jahr 2017!)

Bio-Gemüse

Shree Peetha Nilaya - Environment

Unsere ausgedehnten Gemüsegärten bieten uns das ganze Jahr über eine Fülle biologisch angebauter Produkte.

Biologische Vielfalt

Shree Peetha Nilaya - Environment

Die biologische Vielfalt unterstützt Lebensräume für Bienen, Schmetterlinge, Vögel und Insekten, Kröten und Frösche.

Elektroauto

Shree Peetha Nilaya - Environment

Unser Just Love Festival-Elektroauto zeigt unser Engagement für die Umwelt, wo immer wir hinfahren. (Das Auto zieht natürlich auch die Aufmerksamkeit auf sich!)

Sonnenkollektoren

Shree Peetha Nilaya - Environment

Wir nutzen die Solarenergie mit Sonnenkollektoren und das hilft uns, unseren Energieverbrauch und unsere Kosten auszugleichen. Mit dieser Photovoltaikanlage auf dem Dach gewinnen wir zusätzlich 10 Kilowatt Strom pro Stunde.

Darüber hinaus setzen wir eine Kraft-Wärme-Kopplungsanlage ein, die 30 Kilowatt pro Stunde Wärme und 20 kw/h Strom produziert, sie wird gleichzeitig als Notstromaggregat genutzt. Zusammen mit der großen Solarthermieanlage liefert sie von Mai bis Oktober das gesamte Warmwasser für das gesamte Zentrum.

Fairer Handel

Shree Peetha Nilaya - Environment

Sowiet wir zusätzliche Nahrungsmittel benötigen, unterstützen wir Lieferanten aus Fairem Handel.

Und noch mehr...

  • Wir sammeln das Regenwasser für unsere Gärten.
  • Wir kompostieren alle Lebensmittelreste.
  • Wir verwenden im gesamten Ashram nur biologisch abbaubare Reinigungsprodukte.
  • Und natürlich recyceln wir das gesamte Papier, die Kartons, das Plastik und das Glas.