Wichtig: Neue Leitlinien für den Besuch des Ashrams!

Jai Gurudev,

Das Land Hessen hat vor kurzem erklärt, dass öffentliche Gottesdienste wieder erlaubt sind.

Auch wenn der Ashram noch weitgehend geschlossen ist, dürft ihr alle wieder zu den Gebeten kommen, vorausgesetzt, dass bestimmte Zeit- und Verfahrensrichtlinien eingehalten werden.

Tägliche Öffnungszeiten für Gebete: 

Mo-So 7:00 - 8:30, So 9:00 - 11:30; abends 19:00-20:00

Darüber hinaus wird am Wochenende der Bhakti Shop geöffnet sein, und auch das Bhajan Cafe wird Essen und Getränke servieren, aber nur zum Mitnehmen. (Beachtet, dass dies ein "Service" ist, den wir zusätzlich zu den Gebeten anbieten, so dass ihr etwas essen und trinken könnt, aber leider ist es euch noch nicht möglich, euch vor/nach den Gebeten hinzusetzen und eine längere Zeit in SPN zu verbringen oder mit den Bewohnern zu essen).

Bhajan Cafe:

Sa: 16:30-18:00 Uhr und 19:00-20:00 Uhr

Sonntag: 8:30-9:00 Uhr und nach den Gebeten bis 13:00 Uhr

Bitte beachtet, dass die Plätze im Tempel begrenzt sind! Um persönlich an einer Veranstaltung teilzunehmen, müsst ihr euch über den Veranstaltungskalender anmelden.

Nach den Gebeten oder wenn die Veranstaltung beendet ist, müssen wir euch leider bitten, das Grundstück zu verlassen. Es ist noch nicht möglich, in SPN zu übernachten.

Zur Zeit finden keine Kurse, Seminare, Führungen, OM Chanting-Kreise usw. statt. 

Darüber hinaus bitten wir euch, während der gesamten Zeit, in der ihr euch auf dem Gelände aufhaltet, eine Gesichtsmaske zu tragen und euch strikt an die folgenden Regeln zu halten:

Tempel

  • Haltet stets einen Abstand von mindestens 1,50 m zur nächsten Person ein (siehe markierte Stellen im Tempel). Die einzige Ausnahme ist, wenn ihr eine Familie seid, die auch zusammen lebt.
  • Desinfiziert eure Hände beim Betreten und Verlassen des Tempels (Desinfektionsmittel ist vorhanden).
  • Ihr müsst im Tempel (und während des gesamten Aufenthalts auf dem Gelände des Ashrams) eine Atemschutzmaske tragen.
  • Es ist verboten, die Murtis und Padams zu küssen oder in irgendeiner Weise zu berühren.
  • Wenn ihr das Panduranga-, Shirdi- oder Kali Arati besucht, MÜSST ihr ebenfalls einen Abstand von 1,50 m zur nächsten Person einhalten.

Bhajan Cafe

  • Im Bhajan Café können Speisen und Getränke zum Mitnehmen gekauft werden. Wir können euch jedoch noch nicht gestatten, innerhalb des  Gebäudes Platz zu nehmen und zu essen/trinken. 
  • Leider könnt ihr noch nicht an den Mahlzeiten mit den Bewohnern im Speisesaal teilnehmen. 

Bhakti Shop

  • Es dürfen maximal 3 Personen gleichzeitig den Bhakti Shop betreten (maximal 6 Personen gleichzeitig im Kleiderladen). 
  • Im Geschäft ist ein Mindestabstand von 1,50 m  zwischen den Personen erforderlich.
  • Beim Einkaufen muss eine Atemschutzmaske getragen werden.

Zusammenfassung für den Besuch des Ashrams

  • Haltet immer einen Abstand von 1,50 m zueinander ein.
  • Vor dem Betreten des Tempels das bereitgestellte Desinfektionsmittel verwenden.
  • Tragt immer eine Atemschutzmaske.
  • Die Speisen und Getränke zum Mitnehmen nicht im Ashram verzehren.
  • Bleibt nicht auf dem Gelände, nachdem die Gebete oder eine Veranstaltung beendet ist.

Wir sind froh, dass ihr endlich wieder zu uns kommen könnt und wir freuen uns darauf, euch begrüßen zu dürfen!

Viel Liebe für euch ❤️,
STC & SPN Ernannte Swamis